Alles für Menschen unter drei: Hebammenpraxis, Kursangebot und ein Laden für Kinder.

Mit einer Schwangerschaft…

… wird alles anders, neu – und ganz schön verwirrend: 1000 Fragen, 1001 Möglichkeiten, 1002 gutgemeinte Ratschläge. In dieser turbulenten Zeit ist kleinerdrei für Dich und Deinen Nachwuchs da: Mit schönen und praktischen Dingen, mit nützlichen und kreativen Inhalten, und mit guten Antworten.

Hinter kleinerdrei stehen fünf kinderbegeisterte Gründer, die einen Ort für Kinder und Eltern schaffen wollen, wie er in Hamburg bisher fehlt:

Die Schanzenhebammen, Susanne Toth und Larissa Büter, betreiben bereits seit 2006 eine Hebammenpraxis im Hamburger Schanzenviertel, in der sie mit sieben weiteren Hebammen Frauen und junge Eltern durch Schwangerschaft und erstes Lebensjahr begleiten. Sie sind selbst Mütter von zwei Kindern.

Nick Beholz hat Modedesign und BWL studiert, für Nachhaltigkeitsorganisationen und im thailändischen Dschungel mit Kindern gearbeitet, und 2012 mit dem Zweimeilenladen schon einmal gute Dinge ins Schanzenviertel gebracht. Heute ist sie unsere Geschäftsführerin.

Wolfgang Wopperer Beholz hat Philosophie und Politikwissenschaft studiert, eine Softwarefirma und das Hamburger betahaus mitgegründet, und gemeinsam mit Nick den Zweimeilenladen betrieben. Bei kleinerdrei kümmert er sich um Kursprogramm und Technik.

Valentin Heyde hat Politikwissenschaft und Psychologie studiert und arbeitet seit 2002 als Kommunikationsberater für PR und Marketing. Als Vater von zwei Kindern findet er laufend gute und wichtige Dinge für unser Sortiment und testet alles, was wir verkaufen; als Kommunikationsprofi erklärt er mit Vorliebe, was wir tun und was uns wichtig ist.